Produkttest: ATHWIN Premium Sporttasche

Weit mehr als nur ein funktionales Hilfsmittel sind Sporttaschen mittlerweile nicht mehr nur in Fitnessstudios zu finden, sondern auch im Freibad, am Flughafen oder auf der Straße. Neben den Klassikern von bekannten Marken bin ich kürzlich auf ein brandneues Produkt gestoßen, die Premium Sporttasche von ATHWIN, die nicht nur ein tolles Design aufweist, sondern auch eine hohes Maß an Funktionalität verspricht.

Wenn Ihr heutzutage am Flughafen entlang spaziert, werdet Ihr an jeder Ecke Reisetaschen sehen. Da sie so vielseitig und bequem sind, stellen sie den perfekten Ersatz zu Koffern und Rucksäcken dar. Nicht zuletzt eignen sie sich aber nicht nur zum Reisen, sondern auch als funktionales Hilfsmittel für den Transport eurer Sportbekleidung und sonstiger Ausstattung.

Neben den Klassikern von bekannten Marken, die neben einem großen Namen und auffälligen Logos meist nicht viel zu bieten haben, lohnt es sich gerade bei Sporttaschen meist auch nach kleineren, unbekannten Marken Ausschau zu halten. Denn diese legen in der Regel wesentlich mehr wert auf Qualität und Funktionalität, was gerade bei längerer Nutzung deutlich zu bemerken ist.

Da ich mit meiner letzten Sporttasche von eben einem dieser bekannten Hersteller eher unzufrieden war, habe ich mich also auf die Suche nach einer neuen Tasche gemacht und bin bei meiner Recherche bei dem Premiumprodukt von ATHWIN Sports hängen geblieben. Was genau der Hersteller und die Sporttasche versprechen und ob die Tasche am Ende wirklich meinen (hohen) Ansprüchen genügen kann, möchte ich euch nun in diesem Artikel vorstellen.

02-Athwin-Sporttasche-Produkttest

Hersteller

Die Firma ATHWIN Sports hat sich auf Sportausstattung für Athleten spezialisiert und vertreibt neben der ATHWIN Sporttasche auch weitere interessante Produkt wie innovative Schnürsenkel und Handgelenkbandagen.

Ich muss gestehen, dass ich bei meiner Internetrecherche auch nur zufällig auf den Hersteller aufmerksam geworden bin und vorher noch nie etwas davon gehört hatte. Die Produkte machen jedoch einen sehr durchdachten Eindruck und auch der Webauftritt wirkt ansprechend und professionell.

Sporttasche

Kommen wir nun aber zum wichtigsten Teil dieses Artikels, der Sporttasche von ATHWIN.

Auf den ersten Blick macht die Tasche einen hervorragenden Eindruck und wirkt nicht nur optisch extrem ansprechend, sondern auch qualitativ sehr gut verarbeitet. Es gibt keinerlei unsauber gearbeitete Nahtstellen, die Reißverschlüsse wirken stabil sowie langlebig und der Materialmix aus Kunststoff scheint robust und widerstandsfähig zu sein. Hier bleiben also schon mal keine Wünsche offen.

Doch was ist mit der Funktionalität? Gerade wenn man die Tasche eventuell nicht nur als Sport-, sondern auch als Reisetasche verwenden möchte, sind ein durchdachtes Design und ausreichende Staumöglichkeiten natürlich von essentieller Bedeutung.

In der Seitentasche mit der Aufschrift „ATHWIN“ befindet sich zunächst einmal ein Netz mit einem roten Band, das für Duschgel, Shampoo und andere Pflegeutensilien gedacht ist und verhindert, dass diese umkippen können. Hier zeigt sich schon, dass der Hersteller sich wirklich viele Gedanken zu seinem Produkt gemacht hat und viel Liebe ins Detail gesteckt hat. Auf der Außenseite der Seitentasche befinden sich dann noch zwei zusätzliche Fächer, wobei in das größere z.B. ein Reisepass problemlos hinein passt und das kleinere die Größe einer Scheckkarte hat. Das klingt soweit erst mal nicht so spannend, doch wenn man mal genauer darüber nachdenkt, dann ist auch das sehr clever und hilfreich gestaltet. In Bezug auf den Reisepass kommt man so nämlich sehr schnell an das Fach und muss am Flughafen oder überfüllten Bahnstationen nicht lange nach seinem Pass kramen. Was die Scheckkarte angeht, so nutze ich dieses Fach immer für meine Mitgliedskarte im Fitnessstudio. Denn da das Fach an der Außenseite des Innenfachs angebracht ist, reicht es wenn ich die ganze Tasche einfach an den Sensor am Eingang halte und so meine Karte gar nicht mehr herausnehmen muss. Das ist einfach praktisch und spart Zeit!

03-Athwin-Sporttasche-Produkttest

Ein weitere Pluspunkt: Das Schuh- bzw. Nassfach ist sehr groß dimensioniert, sodass dort nicht nur Schuhe hineinpassen, sondern auch die feuchte, vollgeschwitzte Sportkleidung. Egal also wie heiß der Sommer wird, man muss sich zumindest keine Sorgen mehr um schwitzige Sportklamotten machen (hierzu auch interessant: Wie falsche Sportbekleidung eurer Gesundheit schadet). 🙂

Die unter Hälfte der Tasche ist aus wasserabweisendem Material, das auch für LKW-Planen und Zelte verwendet wird und hat zudem vier Füße aus Kunststoff, sodass man die Sporttasche auch problemlos bei Regen auf den Boden stellen kann, ohne dass auch nur ein winziger Tropfen Flüssigkeit in das Innere hinein gelangt.

Der Tragegurt kommt inklusive Schulterpolster und neben den erwähnten Fächern gibt es noch zahlreiche weitere Staufächer, sodass man die Tasche wirklich nicht nur hervorragend zum Sport nutzen kann, sondern auch perfekt als praktischen Begleiter aus Reisen, in dem sichalle Utensilien platzsparend und geordnet verstauen lassen!

Ihr seht also schon, ich habe tatsächlich gar nichts an der Sporttasche von ATHWIN auszusetzen! Mir bleibt an dieser Stelle eigentlich nur, dem Hersteller für das wirklich gelungene und durchdachte Taschendesign zu gratulieren.

04-Athwin-Sporttasche-Produkttest

Preis

Der ATHWIN Premium Fitness- & Travelbag mit den Abmessungen 50 x 26 x 30 cm ist aktuell für 89,00 € auf Amazon erhältlich. Wenn man bedenkt, was für ein hochwertiges und praktisches Produkt man für dieses Geld erhält, kann ich jedem, der auf der Suche nach einer funktionalen und langlebigen Tasche ist, nur wärmstens ans Herz legen, sich intensiver mit der ATHWIN Premium Sporttasche auseinander zu setzen – hier bekommt man definitiv mehr für sein Geld als bei anderen, namhafteren Herstellern!

Fazit

Wie gesagt, ich habe an der Sporttasche wirklich überhaupt gar nichts auszusetzen und bin selbst zu 100 % zufrieden mit der Tasche. Sie hat nicht nur meine Erwartungen erfüllt, sondern sogar übertroffen und ist für mich inzwischen zu einem unverzichtbaren Begleiter beim Sport und auf Reisen geworden!