Produkttest: Liposomale Vitamine und Mineralien von Greenleaves Vitamins

Das Thema Nahrungsergänzungsmittel ist besonders für Sportler extrem wichtig, da diese aufgrund der hohen körperlichen Belastung oft einen erhöhten Nährstoffbedarf haben. Ganz neu unter den Ergänzungsmitteln sind dabei liposomale Vitamine und Nährstoffe, deren Bioverfügbarkeit wesentlich höher sein soll, als bei konventionellen Produkte. Doch stimmt das wirklich oder handelt es sich nur um cleveres Marketing?

Die Firma Greenleaves Vitamins aus den Niederlanden gehört zu den Vorreitern auf dem Gebiet der liposomalen Nahrungsergänzung und hat mittlerweile zahlreiche Produkte auf den Markt gebracht, die den Körper effektiv und nachhaltig unterstützen sollen. Ich persönlich finde dabei besonders das liposomale Vitamin C sowie das liposomale Magnesium+ interessant und möchte euch diese beiden Produkte nun ein wenig genauer vorstellen.

Was bedeutet liposomal eigentlich?

Im Wesentlichen handelt es sich bei dem Begriff liposomal um eine Verkapselungstechnologie, bei der mikroskopisch kleine, gesunde Fettpartikel, die aus Phospholipiden und wasserlöslichen Vitaminen und Mineralien bestehen, den zu transportierenden Stoff umschließen. Diese Technologie wird seit einigen Jahren verwendet, um kleine Mengen therapeutischer Substanzen an spezifische Gewebestellen im Körper abzugeben, ohne irgendeinen anderen Teil des Organismus zu beeinflussen.

05-Greenleaves-Vitamins

Wie wirken liposomale Vitamine und Nährstoffe?

Liposomen bilden eine mikroskopische Blase, die aus Schichten spezieller Moleküle, den so genannten Phospholipiden, besteht. Es ist eine Membran, die der Membran der Körperzellen sehr ähnlich ist. Diese Membran enthält und schützt die Substanz, die sich im Inneren befindet – in diesem Fall die Vitamine und Nährstoffe aus dem Nahrungsergänzungsmittel.

Vor einigen Jahren haben Forscher entdeckt, dass diese Liposomen mit diversen Wirkstoffen und Nährstoffen gefüllt werden können. Die Membran würde die jeweilige Substanz umschließen, während das Ergänzungsmittel verdaut wird und setzt diese erst frei, sobald sie zu den passenden Körperzellen im Organismus gelangt ist.

Diese unglaubliche Technologie funktioniert aufgrund eines natürlichen Phänomens, das das Leben, wie wir es kennen, erst wirklich möglich macht. Es gehört zum natürlichen Verhalten von Phospholipiden, kleine Blasen zu bilden, wenn sie sich unter den richtigen Bedingungen in einer wässrigen Lösung befinden. Diese kleinen Blasen werden „Liposomen“ genannt und sie werden automatisch mit der wässrigen Lösung gefüllt, in der sie sich vor ihrer Bildung befanden. Ein Beispiel: Wenn sich die Liposomen in einer konzentrierten Lösung aus Vitamin C befinden, nehmen sie diese vollständig auf, bis sie randvoll damit gefüllt sind. Anschließend bleiben die kleinen Blasen aus liposomalem Vitamin C solange intakt bis sie direkt an das richtige Körperteil abgegeben werden.

Das funktioniert neben Vitamin C auch mit anderen Substanzen wie diversen Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen. So wird der Wirkstoff des Ergänzungsmittels vor schädlichen Einflüssen aus der externen Umwelt geschützt und kann gezielt an bestimmte Körperstrukturen abgegeben werden, sodass er wesentlich effektiver wirken kann.

Das liposomales Vitamin C von Greenleaves Vitamins

Vitamin C gehört zu den bekanntesten Formen von liposomalen Nahrungsergänzungsmitteln. Nicht um sonst zählt es aber auch allgemein zu den wirkungsvollsten Vitaminen, da es sowohl das Immunsystem stärkt, als auch die Zellen vor freien Radikalen schützt, den Energiestoffwechsel verbessert und das generelle Energielevel des Körpers verbessert. Da der Körper es nicht selbst produzieren kann, muss es über die Nahrung aufgenommen werden.

Bei herkömmlichen Ergänzungsmitteln ist es nun aber so, dass das Vitamin C im Verdauungstrakt vollständig verloren geht. Durch die liposomale Verkapselungstechnologie von Greenleaves Vitamins hingegen kann der Wirkstoff ungehindert bis zu den Körperzellen transportiert werden, wo er anschließend seine volle Wirkung entfaltet. Mit einer Dosierung von 1.000 mg Vitamin pro 5 ml wird somit eine ausriechende Vitamin C Versorgung sichergestellt, die wir ansonsten nur schwerlich über die normale Ernährung abdecken könnten.

03-Greenleaves-Vitamins

Bei dem liposomalen Vitamin C von Greenleaves Vitamins handelt es sich um ein flüssiges geschmacksloses Nahrungsergänzungsmittel. Meiner Meinung nach erleichtert dies die Einnahme extrem, da man keine sperrigen Kapseln schlucken muss und die Flüssigkeit entweder einfach pur oder zusammen mit etwas Wasser oder Saft einnehmen kann.

Das liposomale Magnesium+ von Greenleaves Vitamins

Gerade Menschen, die häufig Sport treiben, sollte Magnesium ein Begriff sein. Schließlich handelt es sich dabei um einen der wichtigsten Mineralstoffe im Organismus, der unter anderem bei Krämpfen, Muskelverspannungen und Muskelkater hilft. In der Tat hängen mehr als 300 Stoffwechselvorgänge unseres Körpers von Magnesium ab. So unterstützt es neben der Muskulatur auch das Nervensystem, die Knochen sowie Zähne und den Energiestoffwechsel. Außerdem spielt es eine wichtige Rolle dabei, den Elektrolytspiegel im Organismus zu regulieren.

02-Greenleaves-Vitamins

Das liposomale Magnesium+ von Greenleaves Vitamins enthält Magnesium in Form des Stoffes Optinerve. Dabei handelt es sic h um eine patentierte Substanz zur Nahrungsergänzung, die neben Magnesium auch noch Taurin sowie einige Spurenelemente wie Zink, Selen und Chrom enthält. Dadurch wird letztendlich die Bioverfügbarkeit von Magnesium im Blut und in den Zellen stark erhöht, sodass der Körper es schneller aufnehmen und verwerten kann. Ein weiterer großer Vorteil im Vergleich zu herkömmlichen Ergänzungsmitteln ist zudem die flüssige Verabreichungsform, welche die Bioverfügbarkeit noch einmal zusätzlich verbessert und zudem, wie auch schon beim Vitamin C, die Einnahme meiner Meinung nach wesentlich erleichtert. Das Magnesium+ hat einen angenehmen Minzgeschmack und kann mit vielen Säfte kombiniert oder aber mit Wasser oder pur eingenommen werden.

Fazit

Die beiden von mir getesteten Produkte haben einen sehr großen Vorteil gegenüber normalen Nahrungsergänzungsmitteln, denn dank der Liposomen-Technologie gehen die Wirkstoffe NICHT während des Verdauungsvorgangs verloren, was normalerweise der Hauptgrund dafür ist, warum ich von Ergänzungsmitteln abrate. Stattdessen werden Vitamin C, Magnesium und Co direkt zu den Zellen transportiert und können dort ihre Wirkung entfalten. Zwar sollte das nach wie vor kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung ersetzen, aber immerhin bietet es die Möglichkeit, nun diverse Ernährungsdefizite sinnvoll und effektiv auszugleichen. Ich selbst nehme das Vitamin C und Magnesium+ von Greenleaves Vitamins nun auch schon eine Weil und muss wirklich sagen, dass ich mich dadurch spürbar besser, gesünder und vitaler fühle. 🙂

 

 

 

Ein Kommentar zu „Produkttest: Liposomale Vitamine und Mineralien von Greenleaves Vitamins

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s