Rezept: Honig-Schokoladen-Fudge

Dieses Honig-Fudge mit Schokolade schmeckt einfach nur himmlisch! Es hat eine wunderbar cremige Konsistenz und die Aromen von Honig und dunkler Schokolade harmonieren einfach nur perfekt miteinander! Das Beste jedoch ist, dass dieses Rezept weder Milchprodukte, noch Eier oder Gluten enthält. Zudem kann man den Honig durch Ahornsirup ersetzen und schon eignet sich das Rezept auch für alle Veganer. „Rezept: Honig-Schokoladen-Fudge“ weiterlesen

Rezept: Gesunde Schokoladen-Karamell-Riegel

Jeder Bissen dieser saftigen Schoko-Karamell-Riegel überzeugt mit einer dicken Schicht aus dunkler Schokolade und Karamellsoße, die zwischen einer leckeren Kruste eingebettet ist und nur so im Mund dahinschmilzt. Dabei ist das Rezept vollkommen frei von Milchprodukten, Getreide, Eiern oder verarbeiteten Zucker. Es ist somit nicht nur gluten- und laktosefrei, sondern auch ideal für Veganer geeignet! „Rezept: Gesunde Schokoladen-Karamell-Riegel“ weiterlesen

Rezept: „Rohe“ Schokoladenbrownies

Mhhhhh Brownies – was gibt es besseres? Rohe, ungebackene Brownies die natürliche Süße enthalten, einfach zuzubereiten sind und keinen Backofen benötigen. Saftig, karamellig mit einer dekadenten Schokoladennote lassen sich diese kleinen Leckerbissen wohl am besten beschreiben. Diese gesündere Brownie-Variante ist vegan und Paleo-geeignet. „Rezept: „Rohe“ Schokoladenbrownies“ weiterlesen