Rezept: Mango-Passionfruit Frozen Joghurt

Da es langsam auf den Sommer zugeht, steigt natürlich auch oft die Lust auf ein leckeres Eis. Die meisten Eiscremes haben jedoch viel Zucker sowie zahlreiche Kalorien und sind deshalb nur sehr bedingt für eine Diät oder die Definitionsphase geeignet. Zum Glück gibt es aber eine Lösung: Selbstgemachter Frozen Joghurt! 

Mango-Passionfruit Frozen Joghurt

Zutaten:

  • 350g Mango, gewürfelt und gefroren
  • 2 – 3 Passionsfrüchte
  • 200g griechischer Joghurt (low fat) oder Magerquark

2241999-frozen-mango-yogurt

Zubereitung:

Die Passionsfrüchte halbieren und die Kerne sowie das Fruchtfleisch in einen Mixer geben. Die Mango und den Joghurt/Magerquark hinzufügen und alles miteinander mixen, bis eine homogene Masse entstanden ist. Danach alles in eine gefriertruhengeeignete Schüssel geben und ca. alle 2 Stunden umrühren, bis die Masse fest und hartgefroren ist. Vor dem Verzehr kurz zehn Minuten antauen lassen und genießen.

Nährwerte:

Brennwert:  429 kcal
Fett: 2,3 Gramm
Kohlenhydrate: 63,4 Gramm
-> davon Zucker: 58,8 Gramm
Ballaststoffe: 7,6 Gramm
Proteine: 29 Gramm

2 Kommentare zu „Rezept: Mango-Passionfruit Frozen Joghurt

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s