3 Kommentare zu „Fitness: Fitnessarmbänder und -tracker

  1. Ich stand am Anfang Fitness Armbändern skeptisch gegenüber. Habe mir als Technik-Begeisterter dennoch ein Fitbit gekauft. Dann habe ich angefangen meine Ernährung in der APP zu tracken und war „geschockt“, dass ich immer mehr Kalorien zu mir genommen habe, als ich verbraucht hatte. Auch wenn die Tracker nicht hundertprozentig korrekt sind, macht das nichts. Die Tendenz ist wichtig.
    In jedem Fall hat es mir die Augen geöffnet und seitdem mache ich regelmäßiger Sport und esse bewusster. Und wie les damals noch neu und wenig Infos gab, habe ich gleich noch einen Blog zum Thema erstellt.
    Grüße
    Robert

    Gefällt mir

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s