Motivation: Hohlt das Beste aus euch heraus

Wenn Ihr denkt, euer allgemeines Leben hat nichts mit den Fortschritten zu tun, die Ihr beim Sport und im Fitnessstudio macht, dann muss ich euch da stark wiedersprechen! Seitdem ich angefangen habe ernsthaft zu trainieren, ist Fitness ein essentieller Bestandteil meines Lebens geworden. Nicht nur, um meinem Körper in Form zu halten, nicht nur mich gesünder zu fühlen, nicht nur um selbstbewusster zu werden – sondern um besser zu leben! Für mich hängt mittlerweile fast alles in meinem Leben vom Sport ab. Manchmal direkt und manchmal indirekt. Selbst Finanzen und Fitness gehören für mich zusammen. Denn beide setzen die richtige Einstellung im Umgang mit dem was einem gegeben ist vorraus. Und beide können verbessert werden, indem man ein paar wichtige Grundregeln befolgt. Wenn Ihr einige Bereiche eures alltäglichen Lebens mit dem Sport vergleicht, dann werdet Ihr schnell sehen, dass man bei fast allen ähnliche Parallelen ziehen kann.

Die folgenden 5 Punkte sind Dinge, die ich bisher in meinem Leben über den Zusammenhang von Fitness und das allgemeine Leben gelernt habe.

Seid egoistisch

Natürlich meine ich jetzt nicht, Ihr sollt euch nur um euch selbst kümmern und allen anderen Menschen in eurem Leben selbstsüchtig gegenüber stehen. Ich meine damit eher, dass Ihr nicht denken sollt Fitnesstraining wäre ein Luxus oder überflüssig, da es euch davon abhält, Zeit mit eurer Familie zu verbringen.Wenn Ihr wirlich der beste Vater/ die beste Mutter, der beste Partner und gleichzeitig ein Fitness-Freak sein möchtet, dann führt kein Weg daran vorbei, Zeit, Mühe und Geld in eure Ziele zu investieren.

Denkt doch einmal so über die Sache: Wer ist wichtiger für seinen Arbeitgeber, seine Freunde und seine Familie? Jemand, der sich mühevoll von einen Tag in den anderen quält, oder jemand, der gesund, stark, selbstbewusst und energiegeladen durchs Leben geht?

5e852930-9854-4d85-bf32-d18cd985818c

Investiert eure Zeit anstatt sie einfach verstreichen zu lassen

Alles ist einzig eine Frage der richtigen Einstellung. Ihr könnte eure Zeit einfach verstreichen lassen – oder Ihr könnt sie investieren um euer Leben besser zu machen!

Wenn Ihr trainiert, euch gesund ernährt und fitnessbewusste Entscheidungen trefft, dann investiert Ihr eure Zeit – und zwar in euer Leben. So werdet Ihr schnell einen, zwei und drei Schritte näher an eurer Ziel gelangen. Alle kleinen Anstrengungen und Investitionen summieren sich über die Zeit und bringen euch der Vision, die Ihr von eurem Leben habt, immer näher.

Wenn Ihr die Zeit hingegen einfach verstreichen lasst, dann bekommt Ihr davon nichts zurück. Außer einem Moment der Ablenkung bleibt euch auf Dauer nichts davon.

Bringt Abwechslung in euer Leben

Wenn Ihr euch bereits einmal mit einem Finanzberater getroffen habt, dann könnte euch der folgende Satz bekannt vorkommen: „Sie müssen Ihr Portofolio abwechslungsreich gestalten.“ Die Idee dabei ist die Selbe wie beim Sport: Je mehr Ihr euch auf eine Sache fokussiert und dabei andere Dinge außer Acht lasst, desto mehr Risiko setzt Ihr euch aus.

Werft nicht alles in eine Waagschale. Macht nicht nur ausschließlich Krafttraining oder ausschließlich Yoga. Findet heraus, was euch Spaß macht, aber achtet gleichzeitig darauf, verschiedene Übungen und Sportarten zu machen. So verbessert Ihr nicht nur eure allgemein Leistungsfähigkeit, sondern auch eure Gesundheit.

Ich für meinen Teil möchte zum Beispiel nicht nur einfach stark sein oder muskulös aussehen. Ich möchte hingegen stark, gesund, schnell, energetisch und flexibel sein! Wahre Diversifikation bedeutet, das Gesamtbild zu betrachten. Nur so könnt Ihr Schwachstellen ausräumen und eure Zeit optimal investieren.

Analysiert die Kosten

Es ist Sonntagabend und Ihr habt 90 Minuten Freizeit. Ihr könntet die Zeit nun zum Beispiel damit verbringen, eure Mahlzeiten für die nächsten Tage vorzubereiten oder aber auf dem Sofa sitzen und TV schauen. Beide Aktivitäten kosten euch gleichviel Zeit. Für was entscheidet Ihr euch?

Bevor Ihr mich jetzt aber von meinem hohen Ross stoßen möchtet lasst mich euch sagen, ich weiß, dass ich auch nicht unschuldig bin. Ich sitze auch manchmal gerne einfach auf der Couch um zu entspannen und TV zu schauen – jedoch nicht wenn es mich davon abhält, meine Träume zu verwirklichen! Ich weiß, dass, wenn ich die 90 Minuten nun clever nutze, ich noch genug Zeit während der Woche finden werden, in der ich ausspannen kann. Ist das Opfer es nun also Wert? Ja, für mich definitiv!

Seid euch aber von Anfang an im Klaren darüber, dass es harte Arbeit ist und immer sein wird, Wenn Ihr die richtige Einstellung mitbringt und immer weiter sowie härter an euch arbeitet, dann verspreche ich euch, dass Ihr erfolgreich sein und euren Traum leben werdet. Nicht nur im Sport oder beim Fitnesstraining, sondern auch im Beruf und im Leben allgemein!

shutterstock_250728586

Maximiert eure Rendite

Was ist Rendite? Rendite ist ein Resultat. Was also ist das Resultat eines Fitnesslifestyles für euer Leben? Nun, ganz einfach:

  • Mehr Selbstvertrauen
  • Mehr Energie
  • Mehr Selbstwert
  • Mehr Fokus
  • Mehr Erfolg
  • Mehr Glück
  • Mehr Zufriedenheit

All diese Dinge, nach denen fast jeder im Leben strebt (bewusst oder unbewusst), machen das Leben besser – auch wenn man keines davon umsonst bekommt. Ihr müsst euch am Ende des Tages fragen, „Habe ich den Tag genutzt, um in mein Leben zu investieren, oder habe ich die Zeit einfach nur nutzlos verstreichen lassen?“ Ihr habt schließlich nur 24 Stunden. Wie werdet Ihr sie nutzen?

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s