Rezept: Der ultimative (Thunfisch)Fitnesssalat

Wer so wie ich viel Unterwegs und den Großteil seiner Zeit dann auch noch im Fitnessstudio oder beim Sport verbringt, bei dem muss es mit dem Essen manchmal sehr schnell gehen. Wenn ich abends erschöpft nach Hause komme habe ich nicht immer Zeit und Lust noch ewig in der Küche zu stehen und für den nächsten Tag vorzukochen oder ein aufwendiges Abendessen zuzubereiten. 

Zum Glück gibt es auch einfache und schnelle Rezepte, die trotzdem lecker sind und sehr gute Makros haben! Eines davon ist dieser Fitness-Salat.

Fitnesssalat mit Thunfisch, Käse und Ei

Zutaten:

  • 250 Gramm gemischter Salat (z.B. Eisbergsalat, frischer Spinat, Rotkohl, Ruccula und Feldsalat)
  • 1 Ei
  • 1 (rote) Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 1 Dose Thunfisch in Wasser
  • Optional: 40 Gramm geriebener Käse (light)
  • 50 Gramm Gurke
  • Etwas Balsamico-Essig und Pflanzenöl als Dressing

fitnesssalat

Zubereitung:

Das Ei in kochendem Wasser für 5 – 6 Minuten hart kochen. Den Salat waschen (es sei denn Ihr kauft euren gemischten Salat schon vorgewaschen und abgepackt) und gut abtropfen lassen. Gurke und Tomate waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in mundgerechte Ringe schneiden. Den Thunfisch öffnen und ebenfalls abtropfen lassen. Das gekochte Ei unter kaltem Wasser abschrecken, schälen und in Streifen schneiden. Zusammen mit Salat, Gurke, Tomate und Ziwebel auf einem großen Teller anrichten. Thunfisch sowie den geriebenen Käse darüber verteilen und etwas Balsamico und Pflanzenöl als Dressing verwenden.

Nährwerte:

Brennwert: 476 kcal
Fett: 19,9 Gramm
Kohlenhydrate: 23,1 Gramm
-> davon Zucker: 18,2 Gramm
Ballaststoffe: 7,2 Gramm
Proteine: 49,1 Gramm

Ein Kommentar zu „Rezept: Der ultimative (Thunfisch)Fitnesssalat

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s